KORA Industrie Elektronik -
Ideen weiter denken

Innovativ, zuverlässig und stark im Detail.

Ideen weiter denken – von der Planung bis zu Produkt.

Mit klarer Unternehmensphilosophie und der offensiven Ausrichtung auf spezielle Schwerpunkte der Industrieelektronik haben wir uns gut für die Zukunft aufgestellt.

In der Mess- und Regeltechnik für die Wasseraufbereitung, in der Elektronik und in der Steuerungstechnik planen, entwickeln und fertigen wir fortschrittliche Produkte - individuell, effizient und ganz auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten. Produkte zum  Messen, Steuern und Regeln in hochsensiblen Anlagen und Systemen sind unsere Kernkompetenz.

Firmenprofil

Auf Grund einer Umstrukturierung firmiert das Unternehmen seit 2020 als KORA Industrie-Elektronik GmbH, Geschäftsführer ist: Dipl. Ing. Claus Wittmann.

Das langjähriges Wissen und die umfangreiche  Erfahrung der Mitarbeiter aus der Koralewski Industrie-Elektronik oHG sind weiterhin wichtiger Bestandteil unseres neuen Unternehmens.

Unsere Tätigkeitsbereiche sind heute:
Entwicklungen in der Steuerungs-, Mess- und Regelungstechnik, u. a. zur Überwachung von Netzersatz- und Sprinkleranlagen, sowie Kleinwindanlagen und Energiepeicherung.

Fertigung von industriellen Geräten unter Verwendung von Mikrocontroller- Technologie und SMD-Technik.

Entwicklung von Sonderlösungen für die Forschung z.B.: Projekt HealthLab (seit Juni 2008 auf der ISS im Einsatz) – in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR.

Wir bieten Ihnen diese Leistungen:

Innovative, qualitativ hochwertige kundenspezifische Systemlösungen auf dem Gebiet der elektronischen Steuerungs-, Mess- und Regelungstechnik.

Der Leistungsumfang reicht hierbei von der Aufgabenanalyse über die Hard- und Softwareentwicklung bis hin zur Serienfertigung. Langjährige Erfahrungen bei der Durchführung komplexer Entwicklungsprojekte bieten Ihnen ein hohes Maß an Planungssicherheit.